Nuad Thai – Traditionelle thailändische Massage

Nuad Phaen Boran oder kurz Nuad, was übersetzt so viel wie „uralte, heilsame Berührung“ bedeutet, ist eine traditionelle asiatische Methode der Körperarbeit, welche auf eine lange Geschichte der Heilbehandlung zurückblickt.

Das Fundament der Thai-Massage bildet die Theorie von im Körper verlaufenden unsichtbaren Energielinien, welche man ebenfalls in der Yoga-Philosophie und auch in den chinesischen Systemen findet. Die Yogaelemente der Thai-Massage und die Terminologien verweisen auf einen indischen Ursprung. In ihrer Bezeichnung und ihrem Verlauf ähneln die Energielinien der Thai-Massage den in Indien gebräuchlichen Energielinien.

Die Thai-Massage unterscheidet sich deutlich von der „klassischen Massage“, denn sie ist eine ganzheitliche Behandlung, die nicht nur das Ziel der muskulären Entspannung hat, sondern die den Menschen in Ihrer Gesamtheit anspricht.

Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden mit rhythmischem Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Dazu wird der Körper, unter anderem mit Hilfe von angewandten Yogaübungen, passiv gedehnt und gestreckt, wodurch Nuad auch als passives Yoga bekannt ist.

Die Behandlung wird traditionell auf einer Bodenmatte in bequemer Kleidung ausgeführt und findet ohne Öl statt. Teil einer jeden Behandlung ist immer ein persönliches Gespräch. Die Traditionelle Thai-Massage ist generell für jeden Menschen geeignet, da durch die Vielfalt der Techniken und die Dauer der Sitzung auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden kann.

Nuad kann auf unterschiedliche Weise helfen, wie z.B. das Erreichen eines angenehmen, tiefenentspannten Zustandes, die Befreiung von körperlichen, emotionalen und geistigen Blockaden, sowie die Lösung von Verspannungen.

Geistiges und körperliches Wohlbefinden, Gesundheit, Prävention und das Wiedererlangen der Homöostase (Selbstregulation) im Körper sind die Ziele der traditionellen Thai-Massage.

Dein Körper ist dein Zuhause. Nuad, ein ganzheitliches Körperritual, ermöglicht dir eine Reise zu deinem eigenen Mittelpunkt.